Was für ein Theater…

Ich hatte endlich einmal die Möglichkeit ein junges Künstler-Kollektiv bei deren Arbeit fotografisch zu begleiten. Es handelt sich dabei um das „Wunderland-Kollektiv“ mit ihrem Stück #followalice. Die Leiterin des Stücks ist durch meine Streetfotos von einem kleinen Künstlerumzug durch die Bremer Innenstadt auf mich aufmerksam geworden. Sie mochte meinen Look und fragte mich ob ich […]

Continue Reading

Was ist Streetfotografie?

Wenn ich mich in Foren oder auf vielen Seiten von Streetfotografen umschaue, bleibe ich oft an der Äußerung hängen, es müssen Menschen zu sehen sein, sonst ist es keineStreetfotografie. Ist dem so? Wer entscheidet was Streetfotografie ist und was nicht? Sind es die Follower, die Likes in den sozialen Medien? Schaut man mal bei Wikipedia, […]

Continue Reading