Hello Fuji

  • von

Endlich konnte ich mir einen kleinen Traum erfüllen. Ich träume schon lange von einer x-pro, da ich die noch ansprechender finde als meine Olympus. Als mein bis dahin “digitaler Freund” Frank eine zu verkaufen hatte, wurde sofort ein Treffen in der Bremer Kunsthalle vereinbart. Dort durfte ich die Kamera auf Herz und Nieren prüfen – danke nochmal dafür. Als ich sie dann auch noch mit nach Hause nehmen durfte, war klar, dass ich sie nicht mehr hergeben werde. Und schon ist ein kleiner Wunsch in Erfüllung gegangen und ich bin stolzer Fujifilm x-pro1 Besitzer. In Verbindung mit manuellen Minoltas, macht das Fotografieren wieder deutlich mehr Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.