Ein Nachmittag im Globe

Ein Nachmittag im Globe

Am 26.9.2020 hatte ich neben einigen anderen Fotografen die Chance einen Nachmittag im GLOBE Oldenburg zu shooten, bevor dieses renoviert wird.

Da mein Model nicht erschienen ist, hat sich der 50er-Jahre-Portrait-Plan leider erledigt. Trotzdem wollte ich natürlich bei so einer Chance nicht ohne Bilder nach Hause fahren. Zumal ich mir extra für den Tag das wunderbare Fuji xf35 f1.4 leihen durfte. (Frank, falls du das liest, nochmal ein herzliches Dankeschön).

Also habe ich mich spontan für ein wenig „Lost-Place“-Fofografie entschieden, die Bilder könnt ihr unten sehen. Gefallen wir sehr gut, der Charme des GLOBE’s ist echt einzigartig.

Falls auch ihr das GLOBE unterstützen möchtet, hier der Link zum Spendenformular:

https://www.globe-oldenburg.de/f%C3%B6rdern/spenden.html

So und nun viel Spaß mit den Bildern, ein Portrait konnte ich dann doch noch mitnehmen, danke Jan 🙂

Schreibe einen Kommentar